Für 4 Personen – Rein pflanzlich

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Zutaten:

  • 160 g              Berglinsen
  • 80 g                getrocknete Tomaten
  • 1/3                  Zucchini
  • 1                      Frühlingszwiebel
  • 1 Zehe             Knoblauch
  • 3 EL                 Balsamico Essig
  • 2 EL                 Olivenöl
  • ½ Bund           Basilikum
  • 2 EL                 Flüssigkeit von den Tomaten
  • Prise                Pfeffer und Salz

Zubereitung:

  1. Die Berglinsen 30 Minuten kochen lassen.
  2. In der Zeit die getrockneten Tomaten in heißem Wasser einweichen. Das Wasser nach dem Einweichen aufbewahren.
  3. Die Zucchini klein würfeln und in einer Pfanne kurz anbraten. Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in feinste Ringe schneiden. Basilikum fein hacken und Knoblauch pressen. Die eingeweichten Tomaten sehr fein schneiden.
  4. Die Linsen abschütten und mit den restlichen Zutaten vermengen.
  5. Für das Dressing das Essig und Öl mit etwas von der Einweichflüssigkeit vermengen und mit einer Prise Salz & Pfeffer würzen. Je nach Geschmack kann auch etwas Zitronensaft oder Orangensaft hinzugegeben werden.
  6. Genießen!
Linsensalat
Menü schließen
%d Bloggern gefällt das: